Energieberatung & Erneuerbare Energien

Sie ärgern sich jeden Winter über die enormen Heizkosten? Lassen Sie sich kompetent beraten. Als vom Bundesministerium für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) anerkannter Energieberater kann ich Sie über die Möglichkeiten der Energieeinsparung und der Verwendung von erneuerbaren Energien beraten. Individuell, neutral und unverbindlich !  

Energieeffizienz-Experten

Seit Juli 2012 sind wir in der Energieeffizienz-Experten-Liste der Deutschen Energie Agentur gelistet. Somit stehen wir auch weiterhin für die

Vor-Ort-Beratung (BAFA), die Energetische Fachplanung von KfW-Effizienzhäusern 40 und 55 und die Baubegleitung von KfW-Effizienzhäusern 40 und 55 zur Verfügung.

Energie-Effizienzberater



Energieberater für Baudenkmale

Seit August 2012 ist unser Büro auch in der Liste der Energieberater für Baudenkmale und schützenswerte Bausubstanz gelistet.

 

Energieberater für Baudenkmale

KfW-Förderung

Hier finden Sie die aktuellen Konditionen der KfW zur Förderung in den Programmen "Energieeffizient Sanieren", Energieeffizient Bauen" und "Altengerecht Sanieren".

 




Bafa Vor-Ort-Beratung

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) gibt Zuschüsse für Energieberatungen. Für ein Einfamilienhaus beträgt der Eigenanteil ab 400,00 Euro, für Mehrfamilienhäuser ab 1000,00 Euro. Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne

Blower Door Messungen

Zur Begrenzung des Heizenergiebedarfes, zur Vermeidung von Bauschäden, als Schutz vor Hitze im Sommer (sommerlicher Wärmeschutz), zur Vermeidung von Zugluft, zur Verbesserung der Luftqualität (vor allem für Allergiker), zur Verbesserung des Schallschutzes und zum optimalen Betrieb von Lüftungsanlagen werden Anforderungen an die Luftdichtheit eines Gebäudes gestellt. Wir führen Luftdichtheitsmessungen mit der Blower Door durch und beraten Sie gerne über diese Thema.



Wärmeschutznachweise nach EnEV und DIN 18599 / Lüftungskonzepte

Wir führen die erforderlichen Wärmeschutznachweise für Wohngebäude nach EnEV und für Nicht-Wohngebäude nach DIN 18599 sowie die Erstellung von erforderlichen Lüftungskonzepten aus.

 

Bereits mit den ersten Planungen wird die energetische Qualität des Gebäudes bestimmt und eine passende Wärmeversorgungsanlage und ggf. Lüftungsanlage ausgewählt.

 

Vor Baubeginn geben wir Hilfestellung bei der Beantragung von zinsgünstigen Darlehen oder Zuschüssen für Energiesparhäuser sowie für Heizanlagen mit erneuerbaren Energien.